Käsespätzle

252 views 21:20 0 Comments 24. Mai 2022


„Käsespätzle“ are a specialty from the Swabian part of Baden-Wurttemberg in Germany. You can buy spaetzle dried or fresh from industrial productions, but homemade spaetzle are a different league.
The „normal“ cheese for the „Käsespätzle“ is Allgäu Emmental. With Limburger (mostly also from the Allgäu) the whole is much heartier.

2 servings

Ingredients:
1 recipe spaetzle
1 tablespoon vegetable oil
200 g Emmental or Limburger cheese
2 onions
2 garlic cloves
salt
pepper

Preparation:
Cut onions into half rings, chop garlic. Fry onions in a little oil until soft, add garlic and let the whole thing take some color. Season with salt and pepper.
Add half of the spaetzle into a greased casserole dish. Place the half of the sliced ​​cheese on it, top with the half onion-garlic mixture.
Next layer is the rest of the spaetzle, then cheese and garlic-onion as a conclusion. Set the form at 180° for 10 minutes in the preheated oven.

Preparation time: 15 min



„Käsespätzle“ sind eine Spezialität aus dem schwäbischen Teil Baden-Württembergs. Man kann Spätzle getrocknet oder frisch aus industrieller Produktion kaufen, aber hausgemachte Spätzle sind eine andere Liga.
Der „normale“ Käse für die Käsespätzle ist Allgäuer Emmentaler. Mit Limburger (meist ebenfalls aus dem Allgäu) ist das Ganze wesentlich herzhafter.

2 Portionen

Zutaten:
1 Rezept Spätzle
1 EL Pflanzenöl
200 g Emmentaler oder Limburger
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Zwiebeln in Halbringe schneiden, Knoblauch hacken. Zwiebeln in etwas Öl weich dünsten, zusammen mit dem Knoblauch etwas Farbe nehmen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Hälfte der Spätzle in eine gefettete Auflaufform geben. Die Hälfte des Käses darauf verteilen, mit der Hälfte der Zwiebel-Knoblauch-Mischung bestreuen.
Nächste Schicht ist der Rest der Spätzle, dann Käse und Knoblauch-Zwiebel als Abschluss. Die Form bei 180° für 10 Minuten in den vorgeheizten Ofen stellen.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.